Neuigkeiten

20.01.2021, 15:39 Uhr
Teamplayer gesucht!
Gute Vorsätze für 2021 gefasst? Schneverdingen braucht Sie!
Wir suchen engagierte Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl am 12. September 2021! Sie möchten sich für Ihre Heimatstadt einsetzen? Auf unserer Kandidaten-Liste sind noch ein paar Plätze frei!

Wir bieten:

  • ein starkes Team, das viel erreichen will,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für neue Ratsmitglieder und
  • aktive Einbindung in die Erstellung unseres Wahlprogrammes!
Schneverdingen -  Sie sollten sich  mit den Zielen und Werten der CDU identifizieren können. Eine Parteimitgliedschaft ist keine zwingende Voraussetzung! Mit uns kandidieren immer auch einige parteilose Kandidaten. Wir freuen uns über neue Team-Mitglieder, die sich mit ihren Ideen und Ansichten einbringen.

Was wird gewählt?

Am 12. September 2021 werden der Kreistag und der Stadtrat neu gewählt. Der Schneverdinger Stadtrat besteht aus der Bürgermeisterin und 32 gewählten Ratsfrauen und Ratsherren.



 

Was kommt auf mich zu?

Kommunalpolitik ist ehrenamtliche Arbeit. Daher muss man bereit sein, einen Teil seiner Freizeit dafür einzubringen. Doch es macht auch unheimlich viel Spaß, wenn man im Team Projekt voran bringt. Was uns eint, ist der Wille, Schneverdingen nach vorne zu bringen!

Die CDU-Fraktion bereitet alle Entscheidungen gemeinsam vor – jedes Mitglied wird an allen Entscheidungen beteiligt! Zusätzlich zu den regelmäßigen Ausschuss- und  Fraktionssitzungen finden Ratssitzungen der Stadt Schneverdingen statt. Durchschnittlich ergeben sich so zwei bis drei Sitzungen im Monat.

Außerdem erfährt man viele Hintergründe und Neuigkeiten. Wir sind immer in engem Austausch mit der Stadtverwaltung.

Zu Beginn der fünfjährigen Wahlperiode können Wünsche geäußert werden, in welchen Ausschüssen man mitarbeiten möchte. Wir versuchen, alle Wünsche soweit wie möglich zu berücksichtigen.

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu nahezu allen kommunalpolitischen Themen werden vom KPV-Bildungswerk der CDU Niedersachsen und der Konrad-Adenauer-Stiftung angeboten. Die Seminare sind sehr informativ und stellen eine gute fachliche Unterstützung bei der Ratsarbeit dar.
 

Interesse? Noch Fragen?

Wir stehen Rede und Antwort!


 Christian Quoos, Vorsitzender
 Mobil: 0173/ 21 63 706




Karl-Ludwig von Danwitz, Fraktionsvorsitzender
Mobil: 0172/48 21 406
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon